Brennender Müllwagen auf dem Donnerberg

Blaulicht : Müllwagen brennt in Wohngebiet

Zu einem brennenden Müllwagen ist die Feuerwehr am Donnerstagmorgen in den Dahlienweg auf dem Donnerberg um 7.47 Uhr gerufen worden.

Da sich der brennende Mülllaster in einem Wohngebiet befand, wurden sofort der Löschzug der Feuer- und Rettungswache sowie die Löschgruppen Atsch, Donnerberg und Mitte alarmiert. Ein voll mit gelben Müllsäcken beladener LKW war in Brand geraten.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stieg dichter Rauch aus dem Container auf. Auf Weisung der Feuerwehr öffnete der Fahrer den Container und schüttete die Ladung auf die Straße ab. V

on der Feuerwehr wurden zwei Strahlrohre zur Brandbekämpfung eingesetzt und die brennenden Säcke abgelöscht. Nachdem die Flammen gelöscht waren, wurde der Müll auseinandergezogen um die letzten Glutnester zu löschen. Der Einsatz der Feuerwehr war nach einer guten Stunde beendet.

(ots)
Mehr von Aachener Zeitung