Stolberg/Kornelimünster: „Biene Maja“ und andere wundersame Wesen

Stolberg/Kornelimünster: „Biene Maja“ und andere wundersame Wesen

Das Figurentheater „Rosenfisch Figurenspiel“ stellt auf Einladung der Kultur-Initiative Kornelimünster (KIK) „Die Biene Maja“ vor, ein Stück für Kinder ab vier Jahren nach Waldemar Bonsels. Die Vorstellung findet statt am Mittwoch, 6. März, 17 Uhr, in der Aula des Inda-Gymnasiums in Kornelimünster, Gangolfsweg 52.

Noch nie hat Maja den engen Bienenstock verlassen, und sie kann kaum erwarten, die Welt zu sehen: Die Schönheit der Natur will sie erleben, andere Insekten kennen lernen und vor allem den Menschen, das allerwundersamste Tier. Von Sehnsucht beseelt fliegt Maja über die Wiese, doch ihre Erkundungen verlaufen enttäuschend. Die anderen Insekten sprechen gar nicht gut vom Menschen! Fast will sie ihre Träume aufgeben, da erlebt sie in einer Frühlingsnacht ein richtiges Wunder.

Das Figurentheater Rosenfisch Figurenspiel wurde von Stephan Wunsch 2003 gegründet. Die Figuren stammen aus der eigenen Werkstatt. Die bevorzugten Materialien sind Stoff und Papier, meistens ist auch Holz mit im Spiel, manchmal muss auch Schaumstoff helfen. Spiel, Musik und Ausstattung: Stephan Wunsch, Regie: Volker Schrills.

Kartenvorverkauf: Bürobedarf Rieger, Kornelimünster, Telefon 02408/ 6034; Buchhandlung Lausberg, Walheim, Telefon 02408/8645.

Mehr von Aachener Zeitung