1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg/Alsdorf: Betrunkener verursacht Zugverspätungen

Stolberg/Alsdorf : Betrunkener verursacht Zugverspätungen

Ein betrunkener Mann hat am Dienstagabend für eine Sperrung der Gleise im Bahnhof Stolberg gesorgt. Gegen 23 Uhr erhielt die Leitstelle der Bundespolizei die Information, dass sich eine alkoholisierte Person im Gleisbereich aufhalte.

Und os raw se dnna a:huc Afu edm egBsinaht ndafen aeeBmt innee ratsk tgaekeunnnnre h2räjign-2e ld,rAreosf rde im nuhceäsehrWta a.lg Auf emd regbednlenegigeüen sleGi ncenetdetk sie snei hara.Fdr reD anMn llos im autsudzhscRan eid seilGe teuürrbqe hneab nud sceßdlniehan im äahrtcWehsune eeafnlencihgs eis.n Da re zrott uBlngrehe faehhmrc ercusthv tte,ah imt med ardFahr eid m„Hieere“is a,ntrenuzet uredw er ruz gucuehAntsnür ni lzPhaoreieiamgws memgnon,e um weertie äendnghefuGr husizelncsaßu.e

erD rg2-e2Jhiä susm zjtet mit mieen hfunelBvdeergarß wegne ötnugSr eds nhvharekerBs ehncn.re sE ennetnsatd bie zeiw eügnZ sgsanemti 16 tnnieuM .rsgnätpueV