Stolberg-Donnerberg: Besinnliche Lieder beim kleinen Weihnachtsmarkt

Stolberg-Donnerberg: Besinnliche Lieder beim kleinen Weihnachtsmarkt

Die Pfarrgemeinde St. Josef, die Kleine offene Tür, die KG „de Wenkbülle“ und der Kindergarten Höhenstrasse laden in der besinnlichen Vorweihnachtszeit zum Besuch ihres kleinen Weihnachtsmarktes ein.

Bei Glühwein, Waffeln, selbst gemachten Reibekuchen und anderen weihnachtlichen Leckereien wird auf das nahende Weihnachtsfest eingestimmt. Es besteht die Möglichkeit, selbst gebastelte Präsente oder Bücher bei der Weltjugendtagsgruppe zu erwerben. Die Kinder können unter Anleitung der KOT basteln, unter anderem Christbaumschmuck aus Salzteig.

Der Weihnachtsmarkt beginnt am Samstag, 12. Dezember, um 15.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Kirche St. Josef. Anschließend wird der Markt zu weihnachtlichen Klängen eröffnet. Geplant sind des Weiteren die Präsentation von Weihnachtsliedern, Christoph und Lucia Baumanns musizieren im Pfarrsaal St. Josef, besinnliche Klänge durch die Trompetenbläser Donnerberg und das Abbrennen eines Schwedenfeuers. Die kleinen Gäste können Stockbrot backen.

Mehr von Aachener Zeitung