1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Beim Klassik-Festival lebt das Märchen vom Dornröschen auf

Stolberg : Beim Klassik-Festival lebt das Märchen vom Dornröschen auf

Der Samstagmorgen im Museum Zinkhütter Hof gehörte den Kleinen und ihren Eltern oder Großeltern. Zu Gast beim Klassik-Festival war die Märchenerzählerin Maria Riga, die mit den Kindern die Geschichte des „Dornröschens“ der Gebrüder Grimm neu aufleben ließ.

eSi asl ide cehecshGti nhtic ,rov sodrnen eäzlerht esi und nadb edi driKen mit i,ne die isfraziten netöuz,hr nud ifgrf rhei llstoeVugnren a,uf dhänwre aiPctiar Bzuria eid neielnnze nSzeen imt Muksi ovn treeP wkaoikcyhTss afu dme elüglF eul.tteramn Mti hirme ltneTa frsü zhläEner, eleirahchnz qiRtnsuiee nud den etrarbevenuz änlneKg vetdrans raMia gaiR es, das uublmiPk uz lfesens.

iDe eelkinn äsGte tneratwtoen erneg uaf erhi earFng, erw ednn mi Schsols ewonh, erw erod was bei dme uädtrnehenirhgj cfSlah ensgcieahnelf awr, wumra edr ziPnr ads hDenrönrosc ebirefne lwleo nud wer edewri ew.uahafc mA nedE ankme leal rKeind afu ied nh,üeB gntlee aSchls um und maennh am gKlniablös it,le ednn red eösb Flhuc awr aj beeigst .erdown

dnU dre Tielt sde hseränMc tetha jeztt nde nameN iisP„enzsrn cRshö“n.e reD Esörl red iEhnneman mak na edemsi Mneogr mde rieVne ksnMisn“henecd„ egutzu. Er etzts sihc tsei 3919 zru duFönrerg red Beergtnuu dnu ngtruaBe errankk Kiernd dun ierrh lFinaemi .ien ireoVdnzerst Vrelko lriSle eatht ühcirzkl ters dne nrehsErepi dre tStad leSbrgot üfr 25 ehJar nehcatmhserlie eetmnggnEa oebkn.mem