1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Beförderungen stehen an

Stolberg : Beförderungen stehen an

22 Beförderungsstellen bei der Verwaltung hatte der Rat einst beschlossen. Aufgrund der Haushaltslage erlaubt die Kommunalaufsicht fünf Stellen sowie zwei kostenneutrale Beförderungen. Sechs werden jetzt vollzogen.

rÜbe ired itetaebcsbhgi dgrrneeeBfunö ab dnuBpousrlggpsee A12 ntteeeshicd erd cHshuustspsaau fau rnseie ntuSgzi am p2i..lr0A Der rrBiegmetrüse gtlchsä ,ovr einsen enrRefente nach A21 ndu ide tnrieLie vno srdnuOg-n und semtahtcR nahc A41 iewos den eretLi erd rKeäimme ettsakleonrnu mvo eeoennhgb in ned ehönher estDni zu .rbfenöeOnhdre iEhcutdegsnn esd csuuAssehss nnöekn ewiz erBfeönndguer ibe red hreweurFe und neie im emelrittn nieDst bei edr dasktSsaet negfe.olr einE ugsshrcAbeiun ruz ufüdnrgeeBr werud leintisizhzccweh egzngeczk.üruo