1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Venwegen: Ballettmäuse des Vereins Alte Schule lassen Märchen aufleben

Stolberg-Venwegen : Ballettmäuse des Vereins Alte Schule lassen Märchen aufleben

In einem großen, tiefen Wald, gar nicht so weit weg von hier, lebt die Elfenkönigin mit ihren Schwestern, den Blumenelfen. Gemeinsam versuchen sie, die vielen bunten Blumen vor den Hexen zu retten, die die Blumen für sich haben wollen: „Als die Blumen tanzen lernten“ heißt das Märchen, das die Ballettmäuse der „Alten Schule Venwegen“ am Samstagnachmittag zum Besten gegeben haben.

eDi 51 dcMnäeh naehb teis Ende tzntele saheJr itm ehrri ertnlrilaeBlhet Eav aibSne egLna frü inerh tirufttA gre.pbot mU eid seGiehthcc cinth urn htäerzicns alrteel,dznus wurde sda neMhräc inbneeeb ez.hrält Nicht rnu umz ßeägereinmlg nPr,obe nesrndo huac mzu stlenBa esd ibhndnsBleüe aht dei rppeuG eediss siererBeügnvr isch ftfenrgoe nud evli bertiA ni die elgtGuasnt rihre gnArfuhüfu kc.sgette In flibcahr saeespnnd nmtoKües tspünehlcf ide rinndrgtea-Ke ndu nuhdrisceGldkurn ni ide Roleln vno e,nfEl nexHe nud Buenml dnu inntteeäpesrr iehr zäTne end elzciahhr eehnenrcseni te,rnEl wnrtGseihesc und ltr.oenGeßr

ebnNe nnlkeei rVhorünenufg uz taneeichnhW udn im eZtürnktih oHf tetnah ivlee imt dem eBcämrtaenlhlt rehni aslrernlete tutritAf h.übeptrau lshae„Db rwa se nde nreKdin sbnrseedo chiit,gw afu einer ticnghire ehnBü uz ennt,za“ hrätlze Eav aeibSn gLnea. hNac wize rnfhfeuAgunü dnu eosnberds ievl puAspal vom mkuiublP nank edi eweVgnrnee auetpptrBllge lhcisceihr auf neein ennlgeegnu tlhmetaitalgcnBat kcuzklrince.üb