Kreuzungsbereich „Vier Wege“: Bald Tempo 50 auf Landesstraße

Kreuzungsbereich „Vier Wege“ : Bald Tempo 50 auf Landesstraße

Der im vergangenen Jahr umgebaute Kreuzungsbereich „Vier Wege“ in Werth auf der Landesstraße 11 wird eine Tempo-50-Strecke.

Das berichtete am Abend der Technische Beigeordnete Tobias Röhm im Verkehrsausschuss. In intensiven Gesprächen mit dem zuständigen Landesbetrieb sei dieses Ziel erreicht worden. Entscheidende Argumente seien der starke Querungsverkehr von Fußgängern und Radfahrern sowie die auch für Schülerverkehre genutzten Bushaltestellen an den Einmündungen von Römer- und Gressenicher Straße (L11) mit Schiller- und Scherpenseeler Straße gewesen. Die Beschilderung soll zügig durch den Landesbetrieb umgesetzt werden.

(-jül-)