Stolberg: Bald neuer Jugendtreff in Gressenich

Stolberg: Bald neuer Jugendtreff in Gressenich

Gressenich sucht immer noch nach einem neuen Treffpunkt für die Jugendlichen im Stadtteil. Jetzt soll Bewegung in die Sache kommen.

Bis zum Juni hatte es einen Pavillon in der Römerstraße als Treffpunkt für Jugendliche gegeben. Der Treff stand allerdings auf einem Privatgrundstück, für das der Besitzer Bedarf angemeldet hatte. Der Pavillon wurde abmontiert. Peter Jussen und Ronja Missong vom SPD-Ortsverein Stolberg-Süd bemängeln, dass bislang kein neuer Standort gefunden wurde.

Bürgermeister Tim Grüttemeier teilte am Dienstag mit, dass der Pavillon so herunter gekommen war, dass er nicht mehr repariert werden konnte, sondern entsorgt werden musste. Zur Aufstellung im Jahr 2006 seien Jugendliche und Anwohner an der Standortsuche beteiligt worden. Diese Vorgehensweise habe sich bewährt und solle auch jetzt wieder angewandt werden, so Grüttemeier.

Das Jugendamt der Stadt werde deshalb noch vor den Herbstferien Jugendliche, Eltern, Anwohner und Vereinsvertreter zu einem Stadtteilgespräch einladen. Eine Aufgabe, die von den Mitarbeitern der mobilen Jugendarbeit übernommen werde. Sie sollen den Kontakt zu den Jugendlichen halten, bis ein neuer Treffpunkt für Gressenich ausgewählt worden sei. Im Rathaus geht man davon aus, dass bis Anfang kommenden Jahres ein neuer Standort ausgewählt sei.

(oha)
Mehr von Aachener Zeitung