1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Autos aufeinander geschoben: Drei Verletzte

Stolberg : Autos aufeinander geschoben: Drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Montag gegen 11.45 Uhr zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt. Ein 32-Jähriger Kastenwagenfahrer hatte offenbar einen Rückstau auf dem Breiniger Berg zu spät bemerkt und war auf das Auto einer 72-Jährigen aufgefahren. So schob er die drei vor ihm fahrenden Wagen aufeinander.

iDe 2J7ehi-ägr nud hir räh-8erg9ji rBaeeihfr ndrewu eiadb werhsc veelzrtt nud ssmtneu nsi husakaKnner ehctgabr enrdwe. Ihr eWang raw ggeen sda zhaFuegr seien r-ägJ5einh4 teg,apllr eendss tAuo fua sad utoA nesei e5i-ährg6nJ tiß.se teeerrtzL wreud chilte etvtzler nud oellwt dstnbsgliestä neine zrtA u.sfehancu

eDi nrdanee teiBgniltee ibleenb enurz.lttev