1. Lokales
  2. Stolberg

Mausbach: Autofahrer hatte es eilig: 100.000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte

Kostenpflichtiger Inhalt: Mausbach : Autofahrer hatte es eilig: 100.000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte

Ein Sachschaden von insgesamt rund 100.000 Euro entstand bei einem Unfall auf der Werther Straße in Mausbach am Dienstag gegen 11.20 Uhr. Neun Fahrzeuge wurden dabei beschädigt; zwei Personen wurden verletzt. Die Polizei berichtet, dass ein 31-Jähriger aus Eschweiler nach eigenen Angaben — weil er es eilig hatte - etwa 100 km/h innerorts in dem Industriegebiet fuhr.

sAl him nie otAu etnegegn kam, sermetb re fau awet 80 h/km a.b ieDab lorevr er ide Kternolol rbeü isenne ngeaW, retegi afu edi rnahafehnGbge nud mrtame dtor sbeeni etehesnd otuAs. eniS gnaeW bbiel swerch deihsbägct afu mneie ndmenFerleäig shente.

nrhäeWd rde -eiJ31hägr hcleit rlzveett entgsaesui n,tokne ewdur inees ijhg0-e2är erBfiehanir belaflens aus ehsriecwEl os zetevt,lr sads sie imt nmeie nuRwteasgnget in nei annsrahKkeu nieftegreile enedrw sseumt. hMer :cohn rudAnugf enise eeihctnl kchcSos ßgaver edr egiJär-31h eib alVesenrs esd ,stuAo edi bHdremasne nu.zhzneeai So oltrle sad cakrW engeg einen drto elnteetgslba nnhAreäg ndu gdtäeehcbis .ednesi

iDe weheFurer raw mit wceatphuaH und spgröLpcueh Mhaacsub iwseo izwe Rtutegswgnane und ttaNorz vor Ot.r Die rteherW ßtSear emsust hrremee undeSnt frü dei efiaubuätmernAr udn Bnuergg reestprg rdwe.ne