Stolberg: Auto knallt gegen Baum: Ein Schwerverletzter

Stolberg: Auto knallt gegen Baum: Ein Schwerverletzter

Gegen einen Baum knallte am frühen Donnerstagmorgen ein Auto auf der Duffenterstraße in Stolberg. Der junge Fahrer wurde schwer verletzt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. Die Bergung des Fahrers stellte sich jedoch als schwierig heraus.

Der 21-jährige Fahrer war bei einem Alleinunfall um 6.23 Uhr nach links von der Straße abgekommen und gegen einen Baum am Straßenrand gefahren, wie die Stolberger Feuerwehr berichtet. Wie sich herausstellte, war der Mann nicht eingeklemmt, allerdings musste er noch aus dem Fahrzeug geborgen werden. Aufgrund seiner Verletzungen entschieden sich die Kräfte für eine patientenschonende Rettung. Hierfür wurde mit einem hydraulischen Rettungsgerät das komplette Dach des Autos entfernt. Der 21-Jährige wurde in ein Krankenhaus transportiert. Die Straße war für die Bergungs- und Aufräumarbeiten bis 7.50 Uhr gesperrt. Die Rettungsdienste waren insgesamt mit rund 30 Einsatzkräften vor Ort.

(red/fw)
Mehr von Aachener Zeitung