1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Arbeitslosigkeit sinkt leicht

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Arbeitslosigkeit sinkt leicht

Die Arbeitslosigkeit hat sich von November auf Dezember im Geschäftsstellenbereich Stolberg geringfügig um 14 auf 2601 Männer und Frauen verringert. Das waren 208 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr.

eiD stliqrAtoneeusboe ufa ssaiB learl znviiel npoerwrbsneesEr rbgetu im erebzDme 88, Pnzote;r orv neemi rahJ beeilf ise shci afu ,95 netrzoP. eDbai ndmeeelt ishc 502 nePrones un(e doer ne)utre lstrboisae, 116 rmhe sal rvo neeim r.haJ tcegilziehGi eetebdenn 725 rPnonsee rhie sgriktlb,eAteisio ine usPl nov 216 ro.nesePn Stie iberJnahsgne abg se imsaestng 3618 iAgb.denlletsmsoruen iDe äederngVunr muz oaVjszreaiurtehmr sit itm binese eunngdeMl igewern nur ;rneggi emd ebggüenre enesth 3360 unbegmAndle von iesobstrnAel (-)11.

Der atnsedB na srAitltneebsle sti mi mebDreze um 82 elenltS auf 241 iesge;engt mi iVhcegler zum etjhonasarroVm abg es 37 rlniAslbeeestt .emhr eiteAbegrrb tdmeelne mi Dmeebzer 98 eneu As,seilenlbetrt 32 grwieen als rvo einme haJ.r itSe nraaJu gngien 9109 tiblnresAestel ,ein ereggbenü mde Vhatjrmazrueeorsi its dsa ien suZhcwa von 4.4