1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Arbeitslosigkeit in Stolberg: Zahlen wieder gestiegen

Stolberg : Arbeitslosigkeit in Stolberg: Zahlen wieder gestiegen

Die Arbeitslosigkeit in Stolberg ist von Januar auf Februar um 51 auf 3016 Personen gestiegen. Das waren 22 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Februar 10,2 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich auf 10,3 Prozent.

eiDba edneltme cshi 564 senrPnoe (une droe ture)ne sebrti,lsoa 23 herm lsa vor eenmi Jhra dnu ihlitggezeci tedneneeb 249 neseoPnr hrei ebtiltreoAsiiskg ()19.2- Siet geeanbirhsJn bag se sagtmnsie 4810 msue,geAolntlrbisedn asd tis ine suinM nvo 6 mi hlgiereVc zum rrmzsjai.eaurheVot meD egerbegnü hsnete 786 neneblAumdg vno toibenssrleA ()16-8.

rDe nadBets an eAeebnsstllirt fibeel chsi mi urabFer eundtrrnveä ufa .483 mI Velrhgcie uzm majoteVrshnoar bag se 041 etlrsAileesnbt emr.h

ebtgbeeirrA emtlneed mi eFurrab 83 neue lssrbeentelt,iA 6 egnierw sal ovr neiem arh.J eSti raJuna nneggi 170 nieeeltlrtsAsb e,ni bgegüreen mde taVoaeirsermjhzu tsi asd niee mnebaAh nov 20.