1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Am Mittwoch gibt‘s Antworten zur Rathausstraße

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Am Mittwoch gibt‘s Antworten zur Rathausstraße

Nachdem der sogenannte „Kiel-Knick“, auf der östlichen Gehwegseite der Rathausstraße für die Breite der Abbiegespuren erforderlich, für Diskussionen gesorgt hatte, werden derzeit die Gehweganlagen auf der westlichen Seite gesetzt. Aber worin sind die Verzögerungen beim Ausbau der Rathausstraße begründet?

sWa udwre sllae im fueLa rde eresnt nedebi taiesucahBnbt tzusczlähi ckilgetawe?b eiW tsi edr tewerie anrgFgto dre iAneebrt in edr nnnaItedts? selitaD zu edr gngutlesNutae beinet am cMtwhiot mi shscssuAu rfü tt,kcgentnlSiwdau hreekVr udn wmlUet edi teFlcahue sed uneaubahesdnüfr eesrtnnmhnUe ndu der taudrtagS.telwnv

eDise haett mi Mia im Hpstsuucsaauhs nkgaüeg,ndit sdas edr stbAtchni kueniivsl erd nnmieEuündgn elghceelwrS dnu Kiazerslatp bsi mzu 13. sAutug lenelotvd nesi lone.sl tnroeAwnt enwedr uahc trwteaer afu eid gaeFr cnah edn hnlezitcie unnqeozeKesn rfü dei deri ewerntei ut,chaBeantbis ide hcsi ab weghelcSler in hrdlercöni nhcinaleesß ollsne dun acnh grcüsumpierhln Zanpetli bieesrt ngganengae ondrew iens els.otln

ohcN Uenoetwanbttr bleengbei tsi isb odta edi Fareg, annw die egsAa edi dninnAbgu sde sraKkshaueenn na nde brnnusekhLrieevi deeriw sethlenrel a.nkn iDe öetcnfelfhi zngtiSu mi aRaatlss nbgtein am thMitwco um 81 hrU itm erine seendrutaFg rüf wErhe.ionn