1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Büsbach: Alten Plan aufgegriffen: An Burgstüttgen soll Neubaugebiet entstehen

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg-Büsbach : Alten Plan aufgegriffen: An Burgstüttgen soll Neubaugebiet entstehen

Vor 18 Jahren beschrieb die CDU den geplanten, zweigeschossigen Wohnhof mit sechs Einheiten als „massiv“ und „städtebaulich nicht wünschenswert“; gleichwohl fiel zwei Jahre später der Satzungsbeschluss ausschließlich gegen die Stimmen der Grünen.

elrRsteiia udewr imsetde naisrgdlel chitns ufa mde rdweierlvnet kGnrdücuts na üntrtgeBs“„ugt ihglce eeerügbgn dre innünmdugE ssanrr.Kßnttereaze

saD olsl hcsi cehojd in rzeüK .äernnd iEn euren ovensIrt cmtöhe nde dmlgaeain behnoVra- udn usiEngkwtllanpscn des iscelrewEh ürBos BAP unn inielsaeerr ndu hat dazu sereibt imcthleäs ükurcGdsnte bw.nreero

reD radatttS llos uaf rseine nizgStu ma 2.3 nruJaa edm Weehcsl esd ehrräVbtgnsraeo tmnzmisu.e mZdue its der infgrEif in ied Nratu une aztleiinrb: mU twea 6000 fau 2070.2 eÖktkpuno etgsit edr lsearfu,bhAdciges dre zu steanL dse snerIsvot udn ni ehascrpAb mti erd Snoteitgeädr mi echBeri cerbseagFkrr geeflorn os.ll