1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Abgebrannte Lauben waren nicht genehmigt

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Abgebrannte Lauben waren nicht genehmigt

Während die Ermittlungen der Kriminalpolizei nach der Ursache des Brandes in den Schrebergärten an der Prattelsackstraße am Freitagabend andauern, hat das städtische Bauordnungsamt eine erste Bilanz gezogen nach einer Ortsbesichtigung.

iDese so nnteaengn bannlaeeegNn nearw icthn eimhgent,g heätnt aerb eeinr uanggnmgeiuBeh tdufer.b wräZ wnräe rdto huaursdc teauannbrGel esäniiugfhmghg,gen aflls ine ngrtAa gleetlst onwred eär,w chojed esaneilsfkl ni dme eeirrtchten gmaUfn itm eiDneisonnm ovn 052, alm 51 rteeM. leDwrei sti ads armduunBoasntg htmeb,ü den nEtmrügeie dre tnaaennbergb nuLeba sgfnuaidi zu emhacn, rkretleä ide eätscihtsd Prscsrneiheesrpe ePrta Jaenns fua nafegAr neeurrs tg.ieunZ