Stolberg: 19-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt

Stolberg: 19-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt

Beim Abbiegen in eine Einfahrt hat ein 56-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen auf der Würselener Straße eine entgegenkommende Rollerfahrerin übersehen.

Die 19-Jährige war in Richtung Karlsstraße unterwegs, als sie vom Wagen des Mannes erfasst wurde. Die Wucht des Aufpralls schleuderte sie über dessen Motorhaube, sie verletzte sich dabei schwer. Die junge Frau musste mit dem in ein Krankenhaus gebracht gebracht werden.

Mehr von Aachener Zeitung