Unfall bei Erkelenz-Venrath: 42-jährige Autofahrerin stirbt

Nachts auf Landstraße gegen Baum geprallt: Fahrerin stirbt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Horrorunfall
Für die 42-jährige Fahrerin kam jede Hilfe zu spät. Foto: CUH
Horrorunfall 2
Der Wagen der Erkelenzerin wurde in mehrere Teile gerissen. Foto: CUH
abtransport
Der völlig zerstörte Wagen wurde abtransportiert. Foto: CUH

Erkelenz-Venrath . Bei einem schweren Unfall am frühen Freitagmorgen auf einer Landstraße bei Erkelenz ist eine Autofahrerin tödlich verunglückt. Die 42-Jährige war mit ihrem Wagen zwischen den Ortschaften Neuhaus und Venrath gegen einen Baum geprallt.

Der Polizei Heinsberg wurde der Unfall gegen 4.25 Uhr gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen war die Erkelenzerin auf der Verbindungsstraße in Richtung Venrath unterwegs gewesen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie dabei mit dem Wagen nach rechts von der Straße ab. 

Durch den Aufprall gegen den Baum wurde das Auto in mehrere Teile gerissen. Für die Erkelenzerin kam jede Hilfe zu spät, so dass der Notarzt an der Unfallstelle nur noch ihren Tod feststellen konnte.

Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Landstraße war zwischen den beiden Orten für mehrere Stunden gesperrt.

Hinweis: Aus Rücksichtnahme auf die Angehörigen des Unfallopfers haben wir die Kommentarfunktion zu diesem Artikel abgeschaltet.

Sie schreiben unter dem Namen:

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert