Alsdorf: Zweitklässler der GGS singen mit Senioren

Alsdorf: Zweitklässler der GGS singen mit Senioren

Bereits zum 25. Mal besuchten Mädchen und Jungen der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Alsdorf-Annapark das Altenheim St. Josefshaus in Busch und erfreuten die dort lebenden Herrschaften mit Weihnachtsliedern und -geschichten.

Kinder wie Erwachsene hatten dem Event entgegengefiebert - das war deutlich zu spüren. Ein gewisses Knistern lag in der Luft. Aus den Reihen der Zuhörer war zu vernehmen, dass diese Veranstaltung zu den Beliebtesten in der Vorweihnachtszeit gehöre.

Wochenlang hatten die Zweitklässler mit ihren Lehrerinnen geprobt. Bestgelaunt und lautstark sangen sie nun einige weihnachtliche Lieder und spielten Weihnachtsgeschichten. Sehr zur Freude der alten Leute, deren Gesichter am Ende der rund einstündigen Adventsfeier feucht von Freudentränen waren.

(dag)
Mehr von Aachener Zeitung