1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: „Zu fest geschoben”: Wagen bei „Auflaufunfall” demoliert

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : „Zu fest geschoben”: Wagen bei „Auflaufunfall” demoliert

Die Suche nach einem Unfallverursacher hat die Polizei in Alsdorf bei Aachen zum Unfallopfer geführt. Passanten hatten einen Verkehrsunfall mit einem angefahrenen Fußgänger gemeldet, wie die Polizei am Freitag in Aachen berichtete. Vor Ort fanden die Beamten den Verletzten und einen leeren Wagen vor.

iDe tugitlmEnr bgr:ea Der efArrouhta wra tmi enire naPne gebeellbnie.gein Um den ngeaW in eeSirthchi zu ,nberngi atteh er inh nvo der Sßater uaf nenei eahnn raPkpzlta heesicbn el.woln

Deabi chbos er canh ereigen sugAeas „zu sf:t”e Er rhstetcu sua udn keltnla itm emd fKpo egeng edi ceHchekesi.b eDi ngig zu hcBur ndu erd Wnabeheriagn smesut sni aKah.nkesnru saD utAo ise dnna dohc chno uaf den lkPprztaa nesgoecbh :drowne noV sitnziPeol - rshe rsho.ctgiiv