Herzogenrath-Kohlscheid: Zehn Ateliers laden zu einer Kunst- und Entdeckungstour ein

Herzogenrath-Kohlscheid: Zehn Ateliers laden zu einer Kunst- und Entdeckungstour ein

Am Tag der offenen Ateliers öffnen Kohlscheider Künstler, Kunsthandwerker und Designer ihre Türen. Zehn Ateliers laden zu einer Kunst- und Entdeckungstour am Sonntag, 15. November, 11 bis 18 Uhr, ein. Malerei, keramische Objekte und Fotografie zeigen Marie-Gabriele und Hans-Dieter Ahlert, Bergstraße 68.

Die Galerie Bücken, Südstraße 182, stellt Malerei von Jochen Jung und Ute Stähler-Stalschus, Pastelle von Gunther Richter sowie Fotografien von Reinhard Zwilling zum Thema Landschaftsimpressionen Wurmtal aus. Keramik, Stahlobjekte und offenen Garten zeigt Regina Engbrocks, Germersweg 11. Marlene Hollands und Gast Sigrid Rothe, Paulusstraße 30, präsentieren Malerei.

José Jansen, Grachtstraße 53, stellt Malerei, Ton- und Bronzefiguren aus. Keramiken, Mosaike und offener Garten sind bei Christel Königstein-Reichel, Mühlenstraße 61, zu sehen. Mechtild Niebeling-Mause und Gast Alexandra Reichenberg, Im Grüntal 8, zeigen Malerei und Collagen. Malerei, Portraits und Bronzearbeiten sind bei Annemarie Seidel, Klinkheiderstraße 41, zu sehen.

Ida Sistemich, Vennstraße 22, präsentiert Malerei. Im KKWZ, Villa Herzogenrath, Roermonder Straße 63, zeigen folgende Künstler ihre Werke: Dagmar vom Grafen-Connolly (Druckgrafik), Ina-Christiane Krüger ( Fotografie und textile Objekte), Magda Heinrichs-Haarhaus (Malerei, Digitalgrafik, Collage), Nicole Röhlen (moderne Malerei mit Streetartelementen), Sabine Schallenberg (Plastiken und Objekte), Christel Wermuth und Katrin Wolfarth .

Mehr von Aachener Zeitung