Würselen: Der Singer-Park ist jetzt Wahlkampfthema

Kostenpflichtiger Inhalt: „Um einem Investmentfonds die Taschen vollzumachen“ : Der Singer-Park ist jetzt Wahlkampfthema

Kaum zum Bürgermeisterkandidaten gekürt, sagt Roger Nießen ein paar Dinge, die nachhaltige Wirkung zeigen dürften: Für den Wahlkampf, für das Singer-Gelände, für die Entwicklung der Würselener Innenstadt.