Sponsored Walk am Heilig-Geist-Gymnasium in Würselen 2019

Sponsored Walk : HGG-Schüler legen sich für den Senegal ins Zeug

Seit mehr als 20 Jahren unterstützt das Heilig-Geist-Gymnasium (HGG) bedürftige Kinder und ihre Familien im Senegal. Der Sponsored Walk und Sponsored Rock erbringen große Geldbeträge für die Menschen dort.

Erstmals fanden jüngst beide Veranstaltungen an einem Tag statt: Am Morgen des Senegaltags der Sponsored Walk, zum Abend hin der Sponsored Rock.

Gedacht seien die Spenden für gehandicapte, bedürftige und benachteiligte Kinder in der Diozöse Thies im Senegal, so Maria Förster, ehemalige stellvertretende Schulleiterin und Senegal-Projekt-Leiterin. Vor Ort arbeite man mit Bischof André Gueye zusammen.

Beim Sponsored Walk – federführend organisiert von Dr. Uwe Hoffmann – machten sich rund 750 Schülerinnen und Schüler wie auch einige Lehrer auf den Weg, um durch Walken, Laufen oder Triathlon Geld die Menschen im Senegal zu sammeln. Als Pate für das diesjährige Event konnte Nationalspieler Kai Havertz gewonnen werden, der als ehemaliger Schüler das Projekt mit zwei von ihm signierte Trikots (eines von Bayer Leverkusen und eines der Nationalmannschaft) für die zwei fleißigsten Spendensammler als Belohnung unterstützt. Das Spendenergebnis wird noch ausgezählt.

Während der Auftaktveranstaltung mit musikalischer Kostprobe einer, der beim Sponsored Rock - federführend organisiert von Christian Moss und Stefan Lohn - spielenden Bands wurde zudem noch eine Videobotschaft von ihm eingespielt.

(dag)
Mehr von Aachener Zeitung