1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Würselen

Leitende Verwaltungsmitarbeiter verabschiedet: Ihre Spuren werden für Jahrzehnte bleiben

Leitende Verwaltungsmitarbeiter verabschiedet : Ihre Spuren werden für Jahrzehnte bleiben

Gleich zwei leitende Mitarbeiter, die die Geschicke der Stadt Würselen und seiner Einwohner über Jahrzehnte mitgestaltet haben, sind von der Politik im Verlauf der Sitzungswoche mit viel Lob für ihre Arbeit und den besten Wünschen für den Ruhestand verabschiedet worden.

aeMfndr hm-nicGhtSraznem wnohet am esDgiedannbat rneies lntzeet gSuztni sed sliwtusaSdsnncseettcakuushgs be,i ma datbrDnaneonseg derküct bHterer edrineZ im ttrtaaSd nei ztleste Mla ied kVnrge.waulatsbn diBee eegnh im aiM in den ntuRdhea.s

fdenaMr aminShnGcer-thmz töhrge dem htsuaaR eist 9816 .an mSoti avbertchre re eid erntse oetaMn eisrne nafLbauh bei rde tdtaS eseWnrül nhco im–  euhet nan sneeon–gt entlA hR,aastu erd gzUum na ned zoxalMirtalp dnsta aaldsm ncho rob.ev ultAlke ist mShc-neGimnztrah cnoh Leiret eds tnsaesFicdhe für Sdngatplntu,a mlwUet dnu nhW.eno cNah„ 33 neaJrh ist er erd agfsf,uAnsu sdas er hcis edn sRndaueth dnertive a.ht eeDisr anAusgfsfu ißeslnhce rwi snu “,an esagt red uusinhzostrecvssAesd rügnlJeK-ra hmizStc UD)C( etrnu emd lBfilea erd etFnkr.noia

brHrtee enieZdr ist srgoa cnsho iets 9719 ibe dre tadtS eüWnresl äi.gtt keutllA teltei er tim dme stiahdFnce 33. enein edr ßtögenr ni red ttlvtwdgana,euSr re usmfsta nture nemared lzioas,eS eunch,lS uluKtr ndu t.rpoS u„D stah eeisd tSdta prätgge nud sräsineltht ,uSrpen nvo edenn ied nnreinegrüB nud grrBeü, ied Kinred dnu rekdenKidisn edeisr atSdt onch ni Jezhrnntahe tpiiforeren er,ewdn“ bolet der tkeonrtdzasenvisroFi rde DP,S hopCthisr Kerü,spp erdZein üfr dneess eeLkw.esnrb