1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Würselen

Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer: Einen Kreisverkehr für Linden-Neusen?

Kostenpflichtiger Inhalt: Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer : Einen Kreisverkehr für Linden-Neusen?

Wegen des schnellen Durchgangsverkehrs: Eine Bürgeranregung von Wolfgang Fritz möchte eine Entschärfung an der Einmündung Neusener und Broicher Straße prüfen lassen.

eDr sodeinEvrentrehz red dBhiwriroencee DP,S aWnglogf itrz,F ttsez shic nhsoc siet ehnznharJet üfr ieen stskerlnetVuhragne in endesnuiLN-en .ein Der zu lschlene geDrhnraugschervk in edr bereon neueesNr aetrSß sei Gdunr frü ibsrete eremerh eäfllUn ee.sweng

itM eienr netuegnnaSvegßrr im ecdEeibrnh eltlos vor eranJh hlebfiA effsecanhg eedwrn. eesDi nhaMßame sei bera rnu umz Teli crriefghelo egeswe,n iwe cshi euteh i.zeeg eD„i Sßaert üervfhrt hurtoAafre mmrie ocnh zu “a,ensr tkaosirtent zr.itF morablcitePsh ise hiteiwern eid itSauniot ürf Fergßuägn ndu dhfaerraR, die eid euuznKrg edr reBohcri nud nerEsatßd renuqe e:wnoll rzto„T gnAnbnrie iense ieglepsS its se gr,eihhäcfl die enuNsree rteaSß zu ene,rqeüurb umzla erd kvhcsurgrenaDhegr emrim ehmr u“nmtzm.i

ieEn lMi,ithcöegk diseen uuhgrKnebzsceeir uz sefnr,thecän so zrt,iF äwer rde auB insee .rseikvrehresK nI eenir an sürergrBeteim Reogr eßenNi htreetnceig neüBaerrggurgn ibttte er um furPüng edeisr d.eIe