1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Würselen

Ermittlungen wegen Brandstiftung: Brennende Autos am Sonntagmorgen

Ermittlungen wegen Brandstiftung : Brennende Autos am Sonntagmorgen

Zwei Autos wurden in Würselen am Sonntagmorgen in Brand gesetzt – die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Der erste Einsatz wurde gegen 7.05 Uhr in der Poststraße gemeldet, kurz darauf folgte die Meldung eines brennenden Wagens in der Bissener Straße.

Die Autos wurden durch die Flammen am Heck stark beschädigt, die Feuerwehr hatte die Brände jedoch schnell im Griff. Verletzte gab es nicht.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugen unter 0241/957731101 oder außerhalb der Bürozeiten unter 0241/957734210 entgegen.

(red/pol)