1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Würselen

Comedy for hope: Benefizshow zugunsten der Ukraine-Nothilfe auf der Burg Wilhelmstein

Comedy for hope : Benefizshow zugunsten der Ukraine-Nothilfe auf der Burg Wilhelmstein

Lachen und dabei Gutes tun – diese Idee haben die Comedians Chris Tall und Ingmar Stadelmann mit ihrer „Comedy For Hope“-Show verwirklicht. Sie treten zugunsten der Ukraine am 5. August auf der Burg Wilhelmstein auf.

In diesem Sommer zielen sie wieder gleichermaßen auf die Lachmuskeln und die Herzen ihres Publikums. Dazu haben sie weitere Comedians eingeladen. Der Erlös geht der Ukraine-Nothilfe der „Aktion Deutschland Hilft“ zu. Wer also beides mag – Humor und Hilfsbereitschaft –, kommt am Freitag, 5. August, auf Burg Wilhelmstein Würselen voll auf seine Kosten.

Mit Ingmar Stadelmann, Chris Tall und Özcan Cosar treten gleich drei Gewinner des Deutschen Comedy-Preises an, um die Zuschauer für den guten Zweck zum Lachen zu bringen. Diese drei sowie alle sonstigen Beteiligten, sowohl die weiteren Künstler als auch Mitwirkende im Hintergrund, arbeiten unentgeltlich bei diesem schönen Projekt mit. „Wir Comedians können mit unserem Tun und mit der Unterstützung der tollen Fans etwas Gutes tun. Der Erfolg von „Comedy For Hope“ im vergangenen Jahr hat das deutlich gezeigt. Deswegen setzen wir uns in diesem Jahr wieder ein, mit tollen Kollegen, die bereit sind, sich zu engagieren. Ihnen, allen Mitwirkenden im Hintergrund und allen Zuschauern gilt schon jetzt mein tief empfundener Dank“, sagt „Comedy For Hope“-Initiator Stadelmann.

Das Line-up des Comedy-Benefiz-Abends lässt nichts zu wünschen übrig. Neben den beiden Moderatoren Chris Tall und Ingmar Stadelmann, die moderierend durch das Programm führen, treten Özcan Cosar, Bodo Bach, Osan Yaran und Tutty Tran auf.

Roger Nießen, Bürgermeister der Stadt Würselen, wieder die Schirmherrschaft der tollen Aktion „Comedy For Hope“ übernommen. Diesmal werden die Spenden an die „Nothilfe Ukraine“ der „Aktion Deutschland Hilft“ gehen.

Tickets sind (im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, und) bei Klenkes Ticket, Kapuziner Karree, Kapuzinergraben 19, Aachen, erhältlich.

(red)