1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Würselen weist Vorwurf der Steuerzahler zurück

Würselen : Würselen weist Vorwurf der Steuerzahler zurück

Der Bund der Steuerzahler prangert in seinem neuen Schwarzbuch unter anderem eine 50.000 Euro teure „Schönheitskur“ im Kalkhaldenpark Würselen als Steuerverschwendung an.

ieabD tha eid tadtS tieebrs sbadtAn nvo der sitiIvntoen geeommnn. eiD nlePä eetrhsitnce na enualknr rfgchenrhaeUerserbt und dne .koesgteolnF ömAlbgetuef uewdr erd kaPr tim nnekäB nud rkf.eAanlblöb

Dsa edlG üadrf sadnt conh eckznenbwgdeu sau dem u20PjEeiorr-a8gekotle-0n rzu eVgrgf.nüu ,158 nneMolili atthe RNW uzr gaenslreiuRi sde aiesBnuts red lmoepürnGeort u,tsteiereegb um tuelrslidien hdfecntalgFsaolne in eeSzn uz eenzst.