1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Weiter warten auf saubere Fenster

Alsdorf : Weiter warten auf saubere Fenster

Die Grund- und Hauptschüler in der Siedlung Ost sind bereits vor Wochen in den Genuss eines ganz speziellen „Aha-Erlebnisses” gekommen: Die Fenster ihrer Schulen sind schon gereinigt worden - was in den anderen städtischen Gebäuden nach mehr als drei Jahren immer noch auf sich warten lässt.

Das „Geheimnis” für das relative Tempo an der Pommernstraße: Hier hat die mehrheitlich städtisch dominierte Gemeinnützige Siedlungsgesellschaft (GSG) die Gebäudebetreuung übernommen.

Bei den anderen Immobilien bleibt´s dabei, wie Baudezernent Harald Richter gestern auf Anfrage bestätigte: In der zweiten Hälfte der Sommerferien wird auch dort endlich geputzt.