1. Lokales
  2. Nordkreis

Warden: Schützen im Papageien-Federkleid

Tulpensonntag in Warden : Schützen im Papageien-Federkleid

Das Kinderprinzenpaar Noel I. und Johanna I. konnte sich über einen Fliegenpilz als Vehikel freuen.

Farbenfroh traten die Wardener St.-Jakobus-Schützen auf, die in diesem Jahr ihr 150-jähriges Jubiläum begehen. Als Papageien verkleidet machte man sich zusammen mit den anderen Gruppen unter der Organisation des Karnevalsausschusses Wardener Vereine auf den Weg durchs Dorf.

(yl)