„WallStreetTheatre“ im Alten Rathaus in Würselen

Kultrutipp : „WallStreetTheatre“ im Alten Rathaus

Im Kulturzentrum “Altes Rathaus” an der Kaiserstraße 36 gastiert am Samstag, 17. November, das „WallStreetTheatre“ mit seinem neuen Programm.Herr Schultze und Herr Schröder stechen in See. Im Gepäck: ein Auftrittsvertrag für die „Captains Dinner Show“ auf der MS Arthrosa.

Das verspricht Erholung pur, und nebenbei… nun ja, etwas Arbeit.

Doch vom ersten Moment an wird den beiden klar, dass einiges anders läuft als erhofft: Denn sie haben das Kleingedruckte mal wieder nicht gelesen.

Kaum an Bord und dazu noch falsch gekleidet, müssen sie spontan eine „Welcome Show“ hinlegen, was den „Chef Entertainment Manager Senior“ Gonzalez auf den Plan bringt. Der sorgt zunehmend dafür, dass die Reise für die Beiden zum Desaster wird.

Es bleibt natürlich nicht dabei, dass Herr Schultze und Herr Schröder einzig für das Entertainment Programm zuständig sind. Nach und nach werden sie für sämtliche Arbeiten an Bord vereinnahmt. Der Landgang wird gestrichen, die Schiffsschraube muss von Plastikmüll befreit werden und die Gäste wollen bei Laune gehalten werden.

Durch all die Schinderei aber rücken Herr Schultze und Herr Schröder mehr und mehr zusammen. Und so kommt es beim Captains Dinner auf der MS Arthrosa doch noch zu einem furiosen Abschluss mit dem legendären Reverse-Tischtuch-Trick.

Eine turbulente Seefahrt mit viel Witz, skurrilem Humor, Artistik und einer Prise Poesie.

Restkarten sind erhältlich im Vorverkauf zum Preis von 16 Euro zuzüglich Gebühren oder an der Abendkasse zum Preis von 20 Euro. Weitere Informationen: www.altesrathaus.de und telefonisch unter 02405/67-336.

Mehr von Aachener Zeitung