Alsdorf: Von Fahrbahn abgekommen: Kollision mit drei Autos

Alsdorf: Von Fahrbahn abgekommen: Kollision mit drei Autos

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer am Freitagabend in Alsdorf-Hoengen. Er kam mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und kollidierte dabei mit drei geparkten Pkw. Während er unverletzt blieb, wurden alle vier Fahrzeuge schwer beschädigt, außerdem musste ein ebenfalls beschädigter Baum gefällt werden.

Der Unfall ereignete sich gegen 21.29 Uhr auf der Schillerstraße. Wie die Feuerwehr berichtet, bot sich den EInsatzkräften vor Ort ein Bild der Verwüstung. Das Unfallfahrzeug und die geparkten Wagen waren stark in Mitleidenschaft gezogen worden.

Der Baum musste mit einer Ketttensäge stückweise gefällt werden. Außerdem wurde eine Kehrmaschine benötigt, um die ausgelaufenen Flüssigkeiten der Autos zu beseitigen. Während der Unfallaufnahme war die Schillerstraße komplett gesperrt, alle vier Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Einsatz dauerte etwa 2,5 Stunden.

(red)