1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Von der Kohle direkt zur Sonne: Das Energeticon wird drei Jahre alt

Alsdorf : Von der Kohle direkt zur Sonne: Das Energeticon wird drei Jahre alt

Drei Jahre ist es am 8. September her, dass der (ehemalige) NRW-Umweltminister Johannes Remmel das Energeticon in Alsdorf in einer Feierstunde offiziell eröffnete. Der dritte Geburtstag wird von 11 bis 13 Uhr gefeiert — im Fördermaschinenhaus mit geladenen Gästen.

Aber es tbig hcau ied al„mnerno “neeAbogt ni smidee iDoumnteatznkeumtsorn für egrmnorneEi.ef theresühcrfsfäG radHal rceRhti t:sga „eDr itEtrnit sit na desmei agT er“if. dseIn erwdü mna ohncs reng ine rpaa urEo hemnen, edshbla ethiß die ngEzugärn: S„ei hl,anze wsa sie ealznh nm“cetöh.

Im umZiatre onv 11 ibs 71 Uhr ewrend uaf dme ädenelG fhiefleönct ndäeSt nvo heennnetrmU nud Hheocunlsch cetgtnierihe, eid zu ned eehmnT reenE-ig udn rrVenkedeshwe rremiofe.nin mduZe igbt es Sil-ep nud uerabonlngsht.nagUeett

oS wird nei nTe1r0nnKo0-an- cBrseeuh in enrie olGned eübr 50 eetrM hhco zenie.h mU 11 rUh atrttes ied .1 rrAdfolse r,tlkabll-EeReomoliy ied 85 rotilmeKe ruhdc eid iReogn ürhf.t geenG 71 hrU hernek dei agruezheF küczru.

reW itm seneim oktloeimlbEr enenthmeil ,etmöch leemd hcis aiv iElaM-: fre@io.ontefakhrmioedrb.lle