Alsdorf: Vollsperrung wegen Kanalsanierung

Alsdorf: Vollsperrung wegen Kanalsanierung

In den Herbstferien wurden in Schaufenberg in einigen Straßen Kanalsanierungen vorgenommen. Auch in Teilbereichen der Schaufenberger beziehungsweise Siersdorfer Straße.

Diese Arbeiten konnten unter Aufrechterhaltung des Verkehrs jedoch im Rahmen einer Einbahnstraßenregelung bewerkstelligt werden. In einem zweiten Arbeitsschritt müssen von Montag, 19. November, bis Freitag, 23. November, nunmehr in der Schaufenberger beziehungsweise Siersdorfer Straße zwischen der Schmiedstraße und der Otto-Hahn-Straße weitere Kanalsanierungsarbeiten realisiert.

Dafür müssen die Straßen für den Verkehr voll gesperrt werden. Für die Zeit der Vollsperrung wird der Verkehr über den Kurt-Koblitz-Ring (B57) Luisenstraße (L47) Max-Planck-Straße umgeleitet.

Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Weitere Auskünfte über die Kanalsanierung erteilt Anja Großmann, Stadt Alsdorf - Eigenbetrieb Technische Dienste - unter Telefon 02404-5545032.

Mehr von Aachener Zeitung