Herzogenrath: Vogelschüsse, Festumzüge und Party der Schützen Merkstein

Herzogenrath: Vogelschüsse, Festumzüge und Party der Schützen Merkstein

Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Merkstein 1633 feiert Schützenfest vom 20. bis 23. Juni auf der Schützenwiese „In der Schlack“, Kirchrather Straße.

Freitag, 20. Juni, 19 Uhr heißt es „Let’s have a party“ mit der Coverband „Fahrerflucht“ auf der Schützenwiese.

Samstag, 21. Juni, 17.30 Uhr, ist Messe in St. Willibrord, anschließend Festzug zur Schützenwiese und Aufsetzen der Vögel; ab 20 Uhr Tanz und Unterhaltung.

Sonntag, 22. Juni, ab 10 Uhr Schülerprinzenvogelschuss, 14.30 Uhr Festzug, die Cafeteria ist geöffnet, 16 Uhr beginnen die Vogelschüsse. Der Harmonieverein „Cäcilia“ Herzogenrath-Afden spielt auf. Gegen 20 Uhr ist die Ehrung der neuen Majestäten vorgesehen, und ab 20.30 Uhr gibt es Tanz.

Montags beginnt um 15.30 Uhr der Preisvogelschuss. Um 18.30 Uhr treffen sich die Schützen zum Klompenmarsch im Vereinslokal Reischl. Von dort geht es zur Schützenwiese. Mit einem Dorfabend, und der Stimmungsband „Los Chaotos“ klingt das Schützenfest aus.

Die Schützen hoffen an allen Tagen auf viele Gäste.

(fs)