1. Lokales
  2. Nordkreis

Nordkreis: Vier Leichtverletzte bei Kellerbrand

Kostenpflichtiger Inhalt: Nordkreis : Vier Leichtverletzte bei Kellerbrand

Mit fünf Einsätzen verlief die Silvesternacht für die Feuerwehr relativ ruhig. Viel zu tun hatte jedoch der Rettungsdienst, der kreisweit 49-mal ausrücken musste, allein in Herzogenrath 12-mal.

ieerBts um .501 rhU agb es ienne amurFelera in drlfs.Ao In emeni ahenlsMhiramufie ni dre ßsrtuLeisnae mka es usa abgsnli honc ktgernruläe rUahces uz eenmi rneed.ablKlr eDi iillrFigeew eFhwerrue wra tim der eceFweahur dnu mde uZg II lmerartia wrndoe. tntsngeudRites udn tNrtaoz rsrtgveoen evri ner,noPse edi tim Vadhrect fua Rusategauchgrfnivg in ein seKkharnuan raerritstntpo newdre un.esmst Um .710 hUr wrdeu die eFwillgerii eewurFher aesrweileB zu ineem lfueerKnie ni enmie urtsellmabA enies asuseH efnru.ge In üWnlrees smunste ide telueeWrh um 043. Uhr zu nemie orndateibCnnar küsranuce. nI wrleeBeasi gba se um .216 rUh nieen eeitnrew sEtazin bei nmeei l.abtennrdPtea nUd um 5.11 hrU msuets enrtue ide gilweeiilFr heurweFre ofrlAsd anucrsüke nud einen bnednennre mBau lseö.chn