1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Versuchte Tötung in Herzogenrath: Ermittlungen gegen 33-Jährige

Herzogenrath : Versuchte Tötung in Herzogenrath: Ermittlungen gegen 33-Jährige

Die Staatsanwaltschaft Aachen ermittelt gegen eine 33-jährige Herzogenratherin, die im Verdacht steht, einen Mann mit Stich- und Schnittverletzungen getötet haben zu wollen. Das erklärte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Jost Schützeberg am Sonntag auf Nachfrage unserer Zeitung.

nseiwhZc erd Frau und mde nM,na eendr äseirVtnlh neinaudrez nhoc aknrul ,war esi se uz rneei tAzneuedngsunsarei eg.nmemko eiD ämtUdsne nearw baelsefln löunebs.

ir„W behan den rgtnAa ,etlgtsel ide liuteBcgehds in eimne yassihnripethcc hnrnkaesaKu rgtuezbnue“nr,ni gesta cerhgzbeStü wee.tir leswöegiieMrhc eüsms die Frau für hlguncifsuhäd trerkäl .eerdnw

Dsa uHas in ,eahtzerHngro in dem hics edi aTt ,ereeignet arw tgpeearrsb dre.now Neenb izelPoi und rwFreeehu war neei iiStneiheezpla mi ni.tazsE