1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Versuchte Entführung in Herzogenrath

Herzogenrath : Versuchte Entführung in Herzogenrath

Ein unbekannter Pkw-Fahrer hat am Freitagmittag an der Friedhofstraße in Straß versucht, ein Mädchen zu entführen.

Die 13-Jährige war mit dem Fahrrad unterwegs, als ein Autofahrer neben ihr anhielt und hupend auf sich aufmerksam machte.

Der 40- bis 50-jährige Mann habe die Wagentür geöffnet und versucht, das Kind hineinzuzerren. Das Mädchen hat gut reagiert, versetzte dem Mann einen Schlag ins Gesicht und riss sich los.

Das Fahrzeug soll ein roter Wagen mit Stufenheck gewesen sein. Die intensiven Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht Zeugen, 0241/9577-3152 (außerhalb der Geschäftszeiten -3780).

Die Polizei rät dringend: In einer gefährlichen Situation wie der oben beschriebenen versuchten Entführung sollten Kinder sofort durch lautes Schreien, Ansprechen von anderen Passanten, Aufsuchen von Geschäften auf sich aufmerksam machen.

Erwachsene die beobachten, dass Kinder von Fremden angesprochen werden, sollten Zivilcourage zeigen und einschreiten. Ebenso sollte stets die Polizei über Notruf 110 alarmiert werden.