1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Vergnügliche Nischen der Literatur

Würselen : Vergnügliche Nischen der Literatur

Unter Anleitung des renommierten Lyrikers Dr. Jürgen Nendza hatten wieder Schülerinnen und Schüler des städtischen Gymnasiums, 14 an der Zahl, den Stift in die Hand genommen, um Gedanken und Gefühlen „freien Lauf” zu lassen und zu Papier zu bringen.

eiS ztenset ,hsic wie es iene ejung eiranLtti fmrieurtel,o fau etälivilegf sieeW imt ,notWer äneKgnl udn bilSen sirnneud,aae um tseaw ue,sNe swtea sPeeilörchns uz ik.eerren nUd ise nahenm sich etiZ üfr hics eltbs,s fnnlehteo der täie,Rlat tctneuha ni neei eaendr .ine iWe hrse eis rehri iaatenFs ibe errih tnrhesciairle ttgiikTäe uetrn mde ltTei Dr„e Rtes sit glb”iüsfresü ferein uaLf e,leßin retdfröen edi sooKnbpter tugae,z lhwcee die aasnmGentysi afu med nerivte rrttneedb-aiuLA in der ltßKrsertoaes etrvesir,ne tlgntieeeie nov chreSteliul üGnhrte nisSk.nicMnsaleohu htummar uewrd asd tbnue aircerseilth dKpkoeoasli omv nnralitelb rislnpaeitrGe der hciütnirlMse iMkae .ördnlGe