Nordkreis: Vereidigung von Bürgermeister von den Driesch

Nordkreis: Vereidigung von Bürgermeister von den Driesch

Direkt zu Beginn der Ratssitzung im Großen Sitzungssaal des Herzogenrather Rathauses, erlebten die Ratsmitglieder und Gäste eine Situation, wie sie wohl kein zweites Mal kommen wird. Denn in der letzten Sitzung des Rates vor der Kommunalwahl am 25. Mai wurde der Bürgermeister vereidigt.

„Das wird auch einmalig bleiben“, kommentierte Christoph von den Driesch, der von seiner Stellvertreterin Marie-Theres Sobczyk mit dem Verlesen des entsprechenden Schriftstücks, sowie dem Umhängen der Bürgermeisterkette in die zweite Amtszeit geschickt wurde.

Marie-Theres Sobczyk wünschte ihrem Parteikollegen eine kluge Amtsführung und auch die übrigen Parteimitgliedern beglückwünschten den am 12. Januar gewählten Rats- und Verwaltungschef zu seiner Wiederwahl.

Mehr von Aachener Zeitung