Herzogenrath: Urkunde überreicht: Josef Müller wird Ehrenmitglied

Herzogenrath : Urkunde überreicht: Josef Müller wird Ehrenmitglied

Die Mitgliederversammlung des Jagdgebrauchshundvereins Aachen fand in Herzogenrath im Hause Görtz in Kohlscheid-Klinkheide statt. Zu Beginn spielte das Bläserkorps des Hegerings Alsdorf. Vorsitzender Rolf Kuckelkorn begrüßte zahlreiche Mitglieder, unter ihnen der Ehrenvorsitzende Josef Nacken.

Ein weiterer Gruß galt dem Kreisjägerschaftsvorsitzenden Günther Plum. Zum neuen 2. Vorsitzenden wählte die Versammlung Dr. Herbert Lenzen. Nach Antrag des Vorstands wurde dem langjährigen Mitglied Josef Müller aus Alsdorf die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Die Ehrenurkunde mit Dank für die jahrzehntelange Arbeit überreichte der Vorsitzende Rolf Kuckelkorn zusammen mit dem Ehrenvorsitzenden Josef Nacken.

Kreisjägerschaftsvorsitzende Günther Plum und Josef Nacken nahmen dann weitere Ehrungen vor. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Luise Wolter geehrt, 25 Jahre: Wolfgang Davids, Hubert Ortmanns, Bernd Kockerols und Josef Ritzerfeld. Mit einem Erfahrungsaustausch und Bekanntgabe der Termine für 2018 endete die Versammlung.

(fs)