Alsdorf: Ungebrochene Party-Resonanz trotz Temperaturabsturz

Alsdorf : Ungebrochene Party-Resonanz trotz Temperaturabsturz

„Ich freue mich sehr darüber, dass unser jährliches Schützenfest eine ungebrochene Resonanz findet“ erklärte Brudermeister Simon Robert, als er das Schützenfest seiner Christus-König-Schützenbruderschaft Alsdorf-Busch im Vereinsheim und auf der angrenzenden Schützenwiese eröffnete, obwohl die Besucher draußen einen wahren Temperatursturz zu verkraften hatten.

Groß war die Zahl der Ehrengäste, die der Brudermeister willkommen hieß, unter ihnen Bürgermeister Alfred Sonders, Daniela Jansen von der Städteregion, Vertreter aller Bruderschaften vom Bezirksverband Alsdorf und Robert Dümont sowie Fritz Heidmann vom Landesverband der Armbrustschützen mit Ehrenbundesmeister Gustav Dormanns.

Mit Beifall bedacht stellte Simon Robert dann mit dem Königspaar Sascha und Nadine Koch, dem Ehrenkönigspaar Rudi und Veronika Rüffer und Schülerprinz Marwin Sedlatzek die neuen Majestäten vor.

Die Vertreter befreundeter Bruderschaften gaben sich bei der Gratulationscour ein Stelldichein, dem der Majestätentanz und noch viele fröhliche Stunden folgten. Mit dem Gottesdienst und Einsegnung der Majestäten sowie der Kranzniederlegung durch den Brudermeister wurde der Sonntag eingeleitet. Am Nachmittag traf man sich wieder zur Kaffeetafel im Schützenhaus, wovon viele Besucher gerne Gebrauch machten.

Mit dem Damenvogelschuss der aktiven Schützen & der Ehrenschützenfrauen und der Vereinsmeisterschaft der Ehrenschützen stand der Schießsport mit Ehrungen im Mittelpunkt, wozu der Fanfarenzug Schaufenberg aufspielte. Mit einem weiteren Gottesdienst am Montag für die verstorbenen Mitglieder und dem anschließenden Frühschoppen ging das Buscher Schützenfest mit einer positiven Bilanz zu Ende.

Um möglichst viele Mitglieder in das aktive Geschehen der Bruderschaft einzubinden, finden an den Schützenfesttagen zahlreiche Schießwettkämpfe mit anschließenden Ehrungen und Auszeichnungen statt. Dies scheint offensichtlich dem Schützenfestgeschehen gut zu tun.

Hier die Ergebnisse: Damenvogelschuss der aktiven Schützen: Rumpf: Dennis Billmann, Kopf Jasmin Konk, Flügel Anni Robert; Damenvogelschießen der Frauen der Ehrenschützen: Rumpf: Anita Köhnen, Kopf: Rosamarie Rüben, Flügel: Heidi Scherra; Vereinsmeister der Ehrenschützen: Jürgen Radijewski. Jahresbester der Ehrenschützen Hans Werner Theis. Ehrung der Vereinsmeister: Schülerschützen: 1. Luca Koch, 2. Marwin Sedlatzek, 3. Lukas Rüffer; Vereinsmeister Senioren: 1. Wilfried Probst, 2. Simon Robert, 3. Günter Schmidt; Vereinsmeister Jungschützen: Justin Domke; Ritter beim Königsvogelschuss: 1. Ritter Thomas Szidek, 2. Christian Claßen, 3. Frank Rüben; Ehrenkönigsvogelschuss der Ritter: 1. Mario Otten, 2. Hans-Werner Theiß; Schülerschützen: 1. Ritter Luca Koch, 2. Lucas Rüffer; Josef Jansen Gedächtnispreis: Simon Robert.

(rp)