1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Unerwünschte Hilfe: Mann verletzt Polizisten

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Unerwünschte Hilfe: Mann verletzt Polizisten

Die Hilfe war offensichtlich unerwünscht: Am Dienstag wollten Rettungssanitäter einen alkoholisierten Mann behandeln, der sich bei einem Sturz verletzt hatte. Doch der 51-Jährige wehrte sich mit Händen und Füßen — und verletzte letztlich einen Polizisten.

Wie ied ieizoPl am oicwtMth eie,ltttim udenrw die teinolemibaPze am sangeiDt gngee 1.715 Uhr in eid ttetS-WOaeos-rßl reg,fune mu ied asgsätnurRtteniet uz tuenesn.ttüzr Dre 1he5ijrgä- Mnan ethwre schi tim ndHeän nud üFn.eß eaDib redwu ien tebaeoilmzrPei hudrc einen tTitr vtlte.rez Er metuss cieimhsdizn grvoters ednwer udn arw hntci remh ig.fdeänhist

eDr -1r5gJeiäh lebbi urz ennghcutüsuAr ni sPzawlir.ogeiahme Die elioziP lettmerti tzejt eggen nhi gween iseWddnsrta nud greechäilhfr lr.eögrunpevterKz