Nordkreis: Trommelzauber begeistert Kinder, Lehrer und Eltern

Nordkreis: Trommelzauber begeistert Kinder, Lehrer und Eltern

Für die 200 Kinder der Hermann-Josef Grundschule in Alsdorf-Hoengen war das ein besonderes Ereignis. Die Schule hatte während ihrer Projektwoche „Afrika“ das „Trommelzauber-Team“ engagiert, die die Kinder in zwei Gruppen im Trommeln unterrichteten.

Einfache Rhythmen, Lieder und afrikanische Tänze standen in der Turnhalle auf dem Stundenplan. „Das war toll“, schwärmten Kinder der ersten bis vierten Klasse nach diesem besonderen Schulmorgen. Die afrikanische Kultur und Lebensfreude waren hautnah zu spüren. Zum Abschluss waren Eltern, Geschwister, Oma und Opa in die Turnhalle der Schule eingeladen, um aktiv an einem sehr kurzweiligen Programm teilzunehmen.

„Das war für Kinder und Kollegium ein großartiger Tag“, freut sich Schulleiterin Carla Glettenberg, Trommellehrer Thomas und DJane Ewa nahm die Kinder mit auf die Reise zur Trommelinsel Tamburena und motivierten die Kinder. Sie trommelten auf echten, afrikanischen Handtrommeln, fanden schnell den richtigen Rhythmus, während andere tanzten.

(fs)
Mehr von Aachener Zeitung