Alsdorf: Tödlicher Unfall an Bahnstrecke bei Alsdorf

Alsdorf: Tödlicher Unfall an Bahnstrecke bei Alsdorf

Wegen eines tödlichen Unfalls auf der Euregiobahnstrecke bei Alsdorf musste der Zugverkehr zwischen den Alsdorfer Haltepunkten Kellersberg und Annapark am Dienstagvormittag für mehrere Stunden eingestellt werden.

Offenbar ist ein Mann von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Laut Auskunft der Feuerwehr ereignete sich das Unglück gegen 9.40 Uhr. Die Strecke war bis nach 12 Uhr gesperrt.

Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Die Alsdorfer Feuerwehr war ebenfalls vor Ort.

Für die Betreuung der Einsatzkräfte wurde ein Team der „Psychosozialen Nachversorgung“ in Bereitschaft versetzt.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung