Baesweiler: Tipps zum Einkaufen: Werbetafel weist den Weg

Baesweiler: Tipps zum Einkaufen: Werbetafel weist den Weg

Baesweiler ist auch über die Grenzen der Stadt hinaus als liebenswerte Einkaufsstadt bekannt. Doch nicht alle, die von auswärts kommen und ihren Wocheneinkauf hier tätigen, ahnen, welche geschäftlichen Kleinode in der City verstreut sind.

Um hier Abhilfe zu schaffen und neue Kunden anzulocken, haben Einzelhändler und Gewerbetreibende unter Federführung von Tobias Kreutz sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Am Parkplatz Feuerwehrturm wurde eine beleuchtete Werbetafel installiert, die auf den Einzelhandel in Baesweiler hinweist. „Wir möchten aufmerksam machen auf die Vielzahl von Geschäften in unseren Einkaufsstraßen“, erklärt Tobias Kreutz, Inhaber einer Apotheke in der Kirchstraße.

baes Foto: Nußbaum

Bürgermeister Dr. Willi Linkens und Wirtschaftsförderer Dirk Pfeifferling dankten Kreutz für sein großes Engagement. „Wir haben das Projekt gern unterstützt“, ließ Linkens wissen. Die Hälfte der etwa 8000 Euro Gesamtkosten für das Hinweisschild übernahmen Bund und Land und die Stadt Baesweiler.

(nu)