1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Tierschutzpreis für Sabine Keulen

Würselen : Tierschutzpreis für Sabine Keulen

Den Aachener Tierschutzpreis „Mein Herz schlägt für Tiere“ hat Sabine Keulen bekommen. Die Erkelenzerin setzt sich mit Leidenschaft für das Wohlergehen von Schafen ein und hat den Verein Arche unterstützt, indem sie ein Lämmchen, das von seiner Mutter verstoßen worden war, sowie einen schwarzen Schafbock, den das Ordnungsamt aufgegriffen hatte, aufnahm.

eSi behtberger iene drHee vno ahtc fShcean dun reiv äemLnmr afu himre oHf in rnz,kleEe dei ise egemamsni tim ehrmi aMnn dnu heirn drnniKe e.lfptg

mZued nttaestrevla sie rieFzs,kul nWniscekc-ideiPk sowei l-uhcS ndu nrdee,ubrKcgsnihtaee um nierKdn udn ucah chnraenwEse eid eriTe und eid rtNua dre ngRieo neähr uz nrbgn.ei „Für imhc ist sda inee oreßg ,herE isdee cuneisughAzn zu hle.aetrn cIh ibn rshe “ozlst, sgta edi riinäg.tesrPre

ir„W baneh eSbain lneeKu mit dem ePsir ectbh,ad leiw esi rde Ahrec ni ieern rnegoß Not holenefg hta und csih tmi ,tniSnateptoä nieer nneelest ähtettidelsbSierlknvsc nud mit viel ieeLb rüf rieTe teszte,in“ dtgbeüren rHwieg ß,aebFrend zerisetdVorn sed isvTteinerherscuz ehcAr Eigeoru ecAanh, red edn isPre vrenlehei uer,tdf edi hWla red teiegPr.nirrsä