1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Telefonschreck langt auch auf der Bühne hin

Alsdorf : Telefonschreck langt auch auf der Bühne hin

Sein Eröffnungssatz ist ebenso berühmt wie berüchtigt: „Panzer, ich begrüße Sie!” In den meisten Fällen beginnen damit für die arme Seele am anderen Ende der Telefonleitung qualvolle Minuten. Doch nur fürs Radio sind die Kult-Telefonate des Paul Panzer viel zu schade. Deshalb macht er seit geraumer Zeit auch die Comedy-Bühnen unsicher.

Am 2.7 buFarre sit er rteeun ni sdAflor uz .Gats mU 20 hUr ßithe se in dre t:tadaehlSl Hb„eamtnidae ulDeexrfe”.eprhShacl Der nnaM tim edm enarnmkta hleaScrfrhep ath viel zu ite.neb ebnNe sierne ioeVrebl rüf soiruek enedmH orv laeml ein rgamPrm,o das him den stehDucne dmyeoerCips 0620 tgierachneb at.h nEi wgeni ncreeshbovr und nei bhssenci odrasbrne etdeml icsh auPl Pnarez ielv asu emines borylee.klHb Nru odrt nakn re - ugserttön nov efEhura ldeHi ndu den erKinnd lBleo udn aSsasku - sneein gnsehcär daGnneke eeirfn Lauf lnses.a geWihneedt glutlhieneb vno ggningäe nresturtknDeku dun itm fraiertfrnie Ntivtaäi bültegr er shci curdh eein Wlte rlvole ginteneeemr,Uith eid lhwo nru er tbssle .svtrtehe inrHet eeinsr imusaßci-nlceestnophh hDptlnBtecol-iriA-ri ttlbzi iemmr wdiere dre ahcklS u.af neWn er ewta seein eernst auefnErhnrg tim dme ettzenrIn„ nud eg”olGg ierstclhd oedr davro aw,ntr mebi Bchesu der ulssr„e”lAleetpeöntwK-nnreug eine eGsnätuha zu meokemFüirntge.mib släst lPua nPaezr sine lukPmbui auch na den ngninonPbtABtyd-iaeo-mii iernes rauF iHeld ni d„teoM”-nooR enbliehta. rdOe er e,lkrrät waumr nma ichs in ahCin ssbere hcnit imt Hnuden dufenanner setllo - iwle ide ja hocd im Kcftopoh lnad!ne Mti eemnis icliopsth gvlilö orkukenrten grmrmolPooS-a ewbiets alPu nPezar rvlikclunso:ed Es tbig eni bneLe cnha mde icenheFzer.i