Reisevereinigung Kohlscheid: Taubenzüchter ehren ihre Meister

Reisevereinigung Kohlscheid : Taubenzüchter ehren ihre Meister

Die Reisevereinigung (RV) Kohlscheid hatte in der Gaststätte Dirk Kempchen zu einem gemütlichen Züchterabend mit Ehrung der RV-Meister des Jahres 2018 eingeladen.

Vorsitzender Manfred Lagrave bedauerte, „dass immer weniger Mitglieder sich um den schönen Brieftaubensport kümmern. Auch in diesem Jahr haben wir zum Abschluss keine Tauben ausgestellt.“

Lagrave überreichte die Pokale, Medaillen und Diplome an die erfolgreichen Züchter. RV-Meister nach Punkten wurde Reiner Hoven. Die einzelnen Erfolge: 1. Platz fünf Alte oder Jährige mit 56 Preise, 1. General Meisterschaft drei Alte und drei Jährige und drei junge Tauben, 75 Punkte. 1. Platz Kurzstrecken Meister 34 Preise. 1. Meisterschaft „Die Brieftaube“ mit 40 Preise, Bester Alter Vogel 13 Preise, Bester Jähriger Vogel 11 Preise.

2. RV-Meister nach Punkten wurde Willi Ortmanns. Die einzelnen Erfolge: 3. RV Meister nach Preisen 52 Preise; 1. RV Meister Jährigen Tauben 32 Preise; 3. Platz Kurzstrecke Meister 31 Preise, 1. Bester Jähriger Vogel, alle Flüge 12 Preise.

3. RV-Meister wurde Manfred Lagrave. Die Erfolge: 1. RV Meister Weibchen Meisterschaft drei Tauben 34 Preise, 2. RV Meister fünf Beste Tauben 52 Preise. 2. Platz Kurzstrecken Meister 31 Preise, 3. Platz Generalmeister 66 Preise. 1. Platz Bestes Alte Weibchen 12 Preise, 1. Platz Bestes Jähriges Weibchen 11 Preise alle Flüge, 1. Platz Bestes Jähriges Weibchen 10 Preise nur Jährige Flüge. RV Meister mit Jungtauben und 13 Preisen wurde Willi Kessels. Nach dem gemütlichen Beisammensein und Ehrung der RV Meister war die Tombola der krönende Abschluss.

(fs)